Im Jahr 2013 sah ich an der Americana in Augsburg zum ersten mal einen Extreme Trail für Pferde. Es faszinierte mich zu sehen mit welcher Begeisterung und Gelassenheit die Pferde mitmachten. Schon bald war klar; so was will ich auch!

 

 Die nächsten Jahre besuchte ich Anlagen im In- und Ausland, sammelte viele Informationen, las Bücher, besuchte Kurse, probierte aus und nun ist mein eigener Trail startklar.